Newsletter Blog · 04. September 2020
Fichten (Picea abies) mit gelb verfärbten Nadeln sind ein natürliches Phänomen subalpiner Nadelwälder. Über die Ursache und weshalb die Alpenrose mitschuldig ist, lest ihr in diesem Artikel.

29. Juli 2020
Ein Schmetterlingsblütler (Familie Fabaceae), dessen Merkmale auf einen Tragant (Gattung Astragalus) oder einen Spitzkiel (Gattung Oxytropis) hindeuten. An welchen Merkmalen kann man das sehen? Und um welche Art handelt es sich? Das und mehr ist zu lesen in diesem Beitrag.

Newsletter Blog · 03. Juli 2020
Weshalb der Sonnentau eine karnivore Pflanze ist

04. Juni 2020
Witwenblumen (Knautia sp.) und Skabiosen (Scabiosa sp.) gehören nicht zur Familie der Korbblütler (Asteraceae). Hier lernst du drei Merkmale kennen, an denen du das ganz einfach erkennen kannst.

Newsletter Blog · 01. Mai 2020
Habt ihr auch schon Nelkengewächse mit dunklen Staubbeuteln gesehen? Hier erfahrt ihr was dahinter steckt und könnt bei einer biologischen Frage miträtseln.

Newsletter Blog · 03. April 2020
Bald blüht sie wieder, die Schuppenwurz (Lathraea squamaria). Eine faszinierende Pflanze, wie wir finden. Warum? Das erfährst du in diesem Artikel.

Newsletter Blog · 06. März 2020
Pflanzen- und Tierarten sind voneinander abhängig. Ein Beispiel einer solchen Beziehung lernst du in diesem Rätsel über den Kleinen Eisvogel kennen. Wusstest du z.B. dass er seine Eier nur auf eine bestimmte Pflanzenart ablegt?

Newsletter Blog · 01. Februar 2020
Hilfe diese vielen Zapfen. Wer erkennt, zu welcher Art die Zapfen gehören?

Newsletter Blog · 03. Januar 2020
Auch im Winter könnt ihr euer botanisches Wissen trainieren und ausbauen. Eine Möglichkeit dazu bieten die Knospen. Testet euer Wissen!

Newsletter Blog · 06. Dezember 2019
Pflanzen und ihre Merkmale systematisch zu lernen, d.h. Familien- Gattungs- und Artmerkmale, darauf legen wir grossen Wert. Weshalb, zeigen wir im folgenden Rätsel. Auf unseren Exkursionen kommen wir immer wieder auf die Merkmale von Familien und Gattungen zu sprechen. In der Regel vermitteln wir zuerst die Familienmerkmale, dann die Gattungsmerkmale und erst zum Schluss die Artmerkmale. Wir finden, dass damit viel nachhaltiger gelernt wird, als wenn man sich zu jeder Pflanze einzeln ihre...

Mehr anzeigen