Zertifizierung von Botanikkentnissen


Die Schweizerische Botanische Gesellschaft (SBG) bietet mit der Unterstützung von Info Flora die Zertifizierung von botanischen Feldkenntnissen an. Es gibt aktuell 3 verschiedene Zertifizierungsstufen:

 

  • Für das Zertifikat 200 ("Bellis") werden die Kenntnisse von 200 Arten und ihre Familienzugehörigkeit gefordert.
  • Für das Zertifikat 400 ("Iris") wird neben dem Kennen von 400 Arten mit ihren Merkmalen auch die Kenntnis von 36 Familien und 60 Gattungen mit ihren Merkmalen geprüft.
  • Für das Zertifikat 600 ("Dryas") wird neben dem Kennen von 600 Arten mit ihren Merkmalen auch die Kenntnis von 36 Familien und 60 Gattungen mit ihren Merkmalen sowie vielfältiges Grundlagenwissen geprüft. Das Zertifikat 600 ist ein Qualitätsausweis, deshalb wird für die Vergabe des Zertifikates auch fundierte Arten- und Zusatz-Kenntnisse verlangt.

Alle Informationen inkl. Reglement, Artlisten und Lernhilfen findest du hier auf der Seite von Info Flora.