Bestimmen mit der Flora Helvetica App

Kurs in Zürich

Donnerstag & Freitag

8. & 9. August 2024

4/10 Plätze frei

Möchtest du mit der Flora Helvetica App besser umgehen können? Wissen, was alles in ihr steckt? Und mit ihr auch Pflanzen bestimmen können? Dieser Kurs unterstützt dich auf dem Weg dahin. Wir zeigen dir was die Flora Helvetica App (Vollversion, kostenpflichtig) alles kann und wie du mit ihr Pflanzen bestimmen kannst. Dabei konzentrieren wir uns vor allem auf die beiden Bestimmungsschlüsseltypen (Multikriterienschlüssel und Dichotomer Schlüssel). Wir zeigen dir, wie sie funktionieren und wie und wann du sie am besten einsetzt. An frischen Pflanzen üben wir den Umgang mit beiden Schlüsseltypen intensiv. Dabei wechseln sich angeleitete Bestimmungssequenzen ab mit Phasen, in denen du selbständig mit der nötigen Unterstützung üben kannst. So bekommst du eine gewisse Routine und kannst die App künftig gezielter nutzen. Der Kurs findet grösstenteils drinnen in einem Kursraum statt. Als Unterlagen erhältst du eine Broschüre im A5 Format, in der die wichtigsten Kursinhalte übersichtlich aufgeführt sind.

Pflanzen bestimmen, Flora Helvetica App, Bestimmungskurs, Pflanzen bestimmen

Kursdaten

Do, 8.8. | 09:00 – 16:00 Uhr

Fr, 9.8. | 09:00 – 16:00 Uhr

Treffpunkt: Gemeinschaftsraum, Winterthurerstr. 249, 8057 Zürich, Nähe Tramstation Tierspital oder Berninaplatz

 

Anforderungen

Botanische Grundkenntnisse (mehr erfahren).

Diese Grundkenntnisse können in unseren "Feldbotanik Grundkursen" erworben werden.

Die Flora Helvetica App (Vollversion, kostenpflichtig) muss auf einem Smartphone oder einem Tablet installiert sein (mehr erfahren).


Exkursionsrouten

Keine, wir sind in einem Kursraum

 

Gruppengrösse

5 bis max. 10 Personen

 

Leitung

Sonja Hassold, Biologin Dr. sc. ETH Zürich

 

Preis

CHF 350.-

Inklusiv: Unterlagen, Kursbestätigung*

Exklusiv: An-/Rückfahrten, Mittagessen


Weitere Informationen

Mitnehmen/Ausrüstung

  • Smartphone oder Tablet mit installierter Flora Helvetica App (Vollversion)
  • evtl. externes Akku oder Ladekabel
  • Für beide Kurstage: Mittagspicknick, Zwischenverpflegung, Getränk (in der Nähe gibt es auch Einkaufsmöglichkeiten)
  • Lupe (10x Vergrösserung. Zur Ausleihe oder zum Kauf vorhanden (ohne Licht 25.-, mit Licht 30.-, Ausleihe kostenlos)
  • Notizheft & Schreibzeug
  • evtl. Klebstreifen/Scotch (um Pflanzen(-teile) ins Notizheft zu kleben)
  • Pinzette, Taschen- oder Küchenmesser, Schneideunterlage, evtl. Stirnlampe für besseres Licht
  • Feldtaugliche Kleidung und Schuhe für eine Kurzexkursion in den Irchelpark

 

*Kursbestätigung

Eine Kursbestätigung wird ausgestellt, wenn mindestens 75% des Kurses besucht wurden.

 

Änderungen vorbehalten


Weitere Bestimmungskurse

Bestimmen in Zürich 4.-5.4.