Angebote Juni 2020

Nachfolgend findest du alle Angebote, die im Juni 2020 stattfinden oder beginnen.


Du entdeckst Zürich aus botanischer Sicht. Die Stadt ist sehr vielfältig an Lebensräumen und bietet so einer enormen Pflanzenvielfalt Platz. Erlebe in lockerer Atmosphäre die vielfältige Stadtnatur und erweitere dein Wissen zu Pflanzen.

Donnerstags, 11 Abende 18:00-20:30 Uhr

16.4. / 30.4. / 28.5. / 4.6. / 2.7. / 16.7. /

23.7. / 6.8. / 3.9. / 10.9. / 17.9.

Preis (CHF): 40.- pro Abend (ab 5 Exkursionen), einzeln 60.-

Detailinfos und Anmeldung (hier)


Du erweiterst dein Wissen über die Biodiversität in unseren Wäldern im Jahresverlauf. Dabei lernst du Pflanzen und Vögel in ihren Lebensräumen kennen und entdeckst Spannendes wie Pilze, Bauten und Spuren von Wildtieren.   Leitung: Daniela Elmer

Samstags, 10 Vormittage 08:40 - 11:40 Uhr

18.1. / 15.2. / 14.3. / 4.4. / 2.5. / 13.6. / 15.8. /

12.9. / 17.10. / 14.11.

Preis (CHF): 470.- (auch einzeln buchbar)

Detailinfos und Anmeldung (hier)


Du erhältst einen Überblick über die grösste Pflanzenfamilie der Schweiz und lernst diverse Gattungen und Arten mit ihren wichtigsten Merkmalen kennen. Bestimmungsübungen und hilfreiche Unterlagen unterstützen dich dabei.

2 Tagesexkursionen, Hönggerberg und Pizol

Fr 5.6. / Fr 17.7.


Du lernst die 20 häufigsten Wiesengräser kennen. Wir zeigen dir die wichtigsten Erkennungsmerkmale und Unterschiede, damit du die Gräser auch selbständig erkennen kannst. Feldtaugliche Unterlagen werden dich dabei weiterhin unterstützen.

1 Tagesexkursion in Scuol

Sa 6.6.

Preis (CHF): 120.- (80.- für Einheimische)

Detailinfos und Anmeldung (hier)


Kleinere und grössere Wanderungen  führen durch unberührte und atemberaubende Landschaften im bergigen Grenzgebiet zwischen Montenegro und Albanien. Unterwegs tauchen wir ein in die vielfältige Frühlingsflora.

1 Woche in Montenegro und Albanien

So-So 14.-21.6.

Preis (CHF): 1570.- (inkl. Vollpension, exkl. Flug)

Detailinfos und Anmeldung (hier)


Wir vermitteln Tipps und Tricks im Umgang mit der Flora Helvetica App. Unter Anleitung bestimmen wir ausgewählte Pflanzen, wobei du mit den wichtigsten Fachbegriffen vertraut wirst. Unterlagen unterstützen dich über den Kurs hinaus.

2 Tage in Scuol

Sa-So 20.-21.6.

Preis (CHF): 390.- (exkl. Unterkunft; 290.- für Einheimische)

Detailinfos und Anmeldung (hier)


Wir erkunden das Waldreservat Holzflue und Jagdbanngebiet Schilt, geniessen die imposante Aussicht ins Glarner Hinterland und lernen dabei einige typische Pflanzenarten aus den vielfältigen Blumenwiesen kennen.              Leitung: Daniela Elmer

1 Tagesexkursion in Äugsten, oberhalb Ennenda, GL

Sa 27.6.