Vertiefungskurse 2022


Vertiefungskurse Feldbotanik 200

Möchtest du die Pflanzen deiner Umgebung kennenlernen? Wissen wie sie heissen und welche Merkmale sie kennzeichnen? In diesem Vertiefungskurs lernst du auf Exkursionen etwa 200 häufige Pflanzenarten kennen (Bäume, Sträucher, "Blumen", Gräser und Farne). Du erfährst ihre wichtigsten Erkennungsmerkmale und zu welchen Pflanzenfamilien sie gehören. Der Kurs vermittelt Pflanzenarten der Artenliste vom Zertifikat 200 (mehr erfahren).

Kurs 1, Schwerpunkt Engadin

1 Theorieabend (online) | Do, 24.3.

7 Exkursionstage | Do, 21.4. Landquart / Mi-Fr, 1.-3.6. Scuol / Mi-Fr, 20.-22.7. Scuol

Detailinfos und Anmeldung (folgen)

 

Kurs 2, Schwerpunkt Zürich

1 Theorieabend (online) | Do, 24.3.

Mittwochs, 2 Nachmittage und 5 ganze Tage in Zürich

Nachmittage: 18.5. / 29.6.

ganze Tage: 20.4. / 25.5. / 22.6. / 6.7. / 13.7.

Detailinfos und Anmeldung (folgen)

 


Vertiefungskurs Feldbotanik 400

Möchtest du so richtig eintauchen in die Botanik und die einheimische Flora noch besser kennenlernen? Dann bist du in diesem Kurs genau richtig. Dieser Kurs baut auf dem Vertiefungskurs Feldbotanik 200 auf. Aus unterschiedlichen Regionen der Schweiz lernst du weitere 200 häufige Pflanzenarten kennen und erweiterst dabei auch dein systematisches Wissen zu bedeutenden Familien und Gattungen. Dieser Kurs vermittelt, zusammen mit dem Vertiefungskurs 200, Pflanzenarten sowie Familien und Gattungen des Stoffumfangs vom Zertifikat 400.

Kurs 1

1 Theorietag (online) | Fr, 11.3.

2 Theorieabende (online) | Mi, 23.3. & Mi, 6.4.

12 Exkursionstage | 2 Nachmittage und 10 ganze Tage

Nachmittage: Do, 28.4. Zürich / Do, 19.5. Zürich

ganze Tage: Do, 21.4. Lägern / Do, 2.6. Pfäffikersee / Mi-Fr, 15.-17.6. Wallis/Kandersteg / Do, 23.6. Zürich / Do, 30.6. Arth-Goldau / Do-Fr, 7.-8.7. Amden / Do, 4.8. Brugg

Detailinfos und Anmeldung (folgen)

 

Kurs 2

1 Theorietag (online) | Fr, 11.3.

2 Theorieabende (online) | Mi, 23.3. & Mi, 6.4.

11 Exkursionstage | Fr, 22.4. Lägern / Do 19.5. Zürich / Fr, 20.5. Bözberg / Mi-Fr, 15.-17.6. Wallis&Kandersteg / Mi-Sa, 13.-16.7. Scuol / Fr, 5.8. Brugg

Detailinfos und Anmeldung (folgen)


Vertiefungskurs Feldbotanik 600

Kennst du dich mit den Pflanzen im Tiefland schon gut aus und möchtest dein Wissen mit alpinen Arten erweitern? Oder möchtest du vielleicht sogar die Zertifikatsprüfung 600 ablegen und dich darauf mit Gleichgesinnten unter professioneller Anleitung vorbereiten? Dieser Kurs baut auf dem "Vertiefungskurs Feldbotanik 400" auf. Du lernst 200 weitere, vor allem alpine Pflanzenarten der Schweiz kennen und vertiefst dabei auch deine systematischen Kenntnisse zu Familien und Gattungen. Dieser Kurs vermittelt, zusammen mit den Vertiefungskursen 200 & 400, Pflanzenarten sowie Familien und Gattungen des Stoffumfangs vom Zertifikat 600.

Kurs 1

1 Theorietag (online) | Fr, 18.3.

2 Theorieabende (online) | Mi, 30.4. & Mi, 13.4.

10 Exkursionstage | Fr, 22.4. Zürich / Do, 26.5 Jura / Mi-Sa, 22.-25.6. Scuol / Mi-Sa, 6.-9.7. Davos

Detailinfos und Anmeldung (folgen)

 


Vertiefungskurse Bestimmen

Was tun, wenn man eine Pflanze nicht kennt? Man kann sie bestimmen, z.B. mit der Flora Helvetica App. Wie das geht? Das erfährst du Schritt für Schritt in diesem Kurs. Wir zeigen dir was die Flora Helvetica App (Vollversion, kostenpflichtig) alles kann und wie man mit ihr Pflanzen bestimmt. Dabei lernst du verschiedene Bestimmungs-Funktionen kennen und kannst künftig abschätzen, welche Funktion sich wann am besten eignet. Im Zentrum steht das Üben an frischen Pflanzen, wobei sich angeleitete Übungen mit Phasen abwechseln, in denen du selbständig mit der nötigen Unterstützung üben kannst.

Kurs 1, Frühling, Zürich

2 Tage in Zürich, April

Mo-Di, 11.-12.4.

Detailinfos und Anmeldung (folgen)

 

Kurs 2, Frühling, Engadin

2 Tage in Panas-ch (Nähe Scuol/Sent/Ramosch), Mai

Fr-Sa, 13.-14.5.

Detailinfos und Anmeldung (folgen)

 


Vertiefungskurse Gräser

Möchtest du in die Welt der Gräser eintauchen? Neue Arten kennenlernen?  Oder bei bekannten Arten weitere Erkennungsmerkmale erfahren? Wir bieten zu der unglaublich spannenden und vielfältigen Artengruppe der Gräser verschiedene Vertiefungskurse mit unterschiedlichen Schwerpunkten an.

Kurs 1, Wiesengräser, Zürich

Schwerpunkt: Häufige und landwirtschaftlich wichtige Wiesengräser.

1 Tag in Zürich Hönggerberg

Mi, 18.5.

Detailinfos und Anmeldung (folgen)

 

Kurs 2, Süss- und Sauergräser, Engadin

Schwerpunkt: Süss- und Sauergräser (Poaceae & Cyperaceae) aus Wiesen, Weiden, Flachmooren & Nadelwald

3 Tage in Scuol und Umgebung, Juni

Do-Sa, 9.-11.6.

Detailinfos und Anmeldung (folgen)

 

Kurs 3, Spätsommer, Zürich

Schwerpunkt: spätblühende und einblütige Süssgräser (Poaceae) und Binsengewächse (Juncaceae)

3 Tage in Zürich, Juli/August

Di, 19.7. / Di-Mi 2.-3.8.

Detailinfos und Anmeldung (folgen)

 


Vertiefungskurs Korbblütler

Die Familie der Korbblütler (Asteraceae) ist mit knapp 300 Arten die artenreichste Pflanzenfamilie der Schweiz. Um sich in dieser Vielfalt nachhaltig zurechtzufinden, ist ein fundierter und übersichtlicher Einstieg sowie eine systematische Erarbeitung der verschiedenen Gattungen essenziell. Genau das erwartet dich in diesem Kurs. Dabei lernst du diverse Arten und Gattungen kennen, so z.B. auch verschiedene gelbe "Zungenblütler" aus den Gattungen Pippau, Habichtskraut, Milchkraut und Löwenzahn. Ein vereinfachter Bestimmungsschlüssel wird dich über den Kurs hinaus unterstützen.

Kurs 1, Zürich & Pizol

3 Tage in Zürich & Pizol, Juni/Juli

Mo, 20.6. / 4.7. / 18.7.

Detailinfos und Anmeldung (folgen)

 


Vertiefungskurs Flora Glarnerland

In diesem Vertiefungskurs erkunden wir die Flora des Glarnerlands zu unterschiedlichen Jahreszeiten.

Kurs 1

3 Tage im Glarnerland, Juni, Juli, September

Sa | 11.6. | Klöntal

Sa | 2.7. | Äugsten

Sa | 27.8. | Mettmen

Detailinfos und Anmeldung (folgen)

 


Vertiefungskurs Flora Wallis

Das Wallis ist bekannt für seine einzigartige Pflanzenvielfalt. Es wachsen Arten, die andernorts in der Schweiz kaum vorkommen. Botanisch besonders spannend sind Rebberge und Felsensteppen, die wir in diesem Kurs unter die Lupe nehmen und dabei verschiedene Frühblüher kennenlernen.

Kurs 1

Frühblüher aus Rebbergen und Felsensteppe

3 Tage | Region Visp

Di | 26.4. | Rebberg Visp

Mi | 27.4. | Rebberg Mont d'Orge Sion

Do | 28.4. | Felsensteppe Ausserberg-Eggerberg

Detailinfos und Anmeldung (folgen)