Vertiefungskurs Flora Wallis

Frühblüher aus Rebberg und Felsensteppe

Visp & Mont d'Orge

Dienstag-Donnerstag

26.-28. April 2022
6 /10 Plätze frei

Das Wallis ist bekannt für seine schweizweit einzigartige Flora. Besonders auf den trockenen, südexponierten Hängen wachsen Arten, die andernorts in der Schweiz kaum vorkommen. Möchtest du solche Arten kennenlernen? Dann könnten dich diese drei Tage interessieren. An diesem Kurs lernst du Frühblüher aus Rebberg und Felsensteppe kennen. Insbesondere solche, die nur oder vor allem im Wallis vorkommen. Und solche, die man später im Jahr entweder nur noch fruchtend oder gar nicht mehr antrifft. Und solche, die du alleine womöglich gar nicht entdecken würdest. Viele dieser Arten haben sich an die trockenwarmen Bedingungen speziell angepasst. Wie? Auch das werden wir in diesem Kurs aufgreifen.


Eckdaten

Di, 26.4. Rebberg Visperterminen

Mi, 27.4. Rebberg Mont d'Orge Sion

Do, 28.4. Felsensteppe Ausserberg-Eggerberg

Detailinformationen siehe unten.

 

Voraussetzungen/Vorwissen

Botanische Grundkenntnisse empfohlen (mehr erfahren).

Diese Grunkenntnisse können in unserem "Feldbotanik Grundkurs" erworben werden (mehr erfahren). Auch Personen mit Kenntnisstand 200er, 400er oder 600er Zertifikat können in diesem Kurs profitieren, da viele der besprochenen Arten keine "Zertifikatsarten" sind.


Leitung

Constanze Conradin, Biologin ETH Zürich

 

Unterkunft

Wenn gewünscht, buchen wir für dich ein Zimmer in Visp im Bildungshaus St. Jodern. Das kannst du im Anmeldeformular angeben. Preise für zwei Nächte Halbpension, Einzelzimmer CHF 230.-*, Doppelzimmer CHF 200.-* pro Person. *Preise 2021

 

Kosten

CHF 490.-

Inklusiv: Unterlagen, Lupe zur Ausleihe

Exklusiv: Fahrten/Reisen, Unterkunft, Verpflegung

Zusatzkosten siehe unten.


Weitere Informationen

Gruppengrösse

5 bis max. 10 Personen

 

Detailprogramm

(provisorisch, Änderungen je nach Wetter und Vegetation vorbehalten)

-

Di, 26.4. Rebberg Visperterminen | ca. 10:00 - 17:00 ab/bis Bahnhof Visp

-

Mi, 27.4. Rebberg Mont d'Orge Sion | ca. 08:30 - 17:00 ab/bis Bahnhof Visp

-

Do, 28.4. Felsensteppe Ausserberg-Eggerberg | ca. 08:00 - 15:45 Uhr ab/bis Bahnhof Visp

 

Exkursionsrouten

5-7 km, max. 350 m Auf-/Abstieg

 

Zusatzkosten

ÖV-Fahrten während Exkursionstagen ab/bis Visp (Visp-Sion Mont d'Orge retour, Visp-Ausserberg, Eggerberg-Visp) total ca. CHF 30.-

 

Änderungen vorbehalten!