Feldbotanik Vertiefungskurs 400

Kurs 1

1 Theorietag (online)

2 Theorieabende (online)

12 Exkursionstage

März-August 2023

Ausgebucht! Wir führen eine Warteliste.

Möchtest du so richtig eintauchen in die Botanik und die einheimische Flora noch besser kennenlernen? Mehr Arten erkennen und auch dein systematisches Wissen über Pflanzenfamilien und -gattungen vertiefen? Oder hast du dir das Zertifikat 400 vorgenommen? Dann bist du in diesem Kurs genau richtig. Hier lernst du aufbauend auf dem "Feldbotanik Vertiefungskurs 200" weitere 200 Pflanzenarten in ihrem natürlichen Lebensraum auf Exkursion kennen. Wir konzentrieren uns dabei auf die Arten der Zertifikatsliste 400, insbesondere auf jene Arten, die nicht Teil der Zertifikatsliste 200 sind. Nebst den Arten behandeln wir auch diverse Familien und Gattungen der Zertifikatsliste 400. So erweiterst du auch dein systematisches Wissen und wirst anschliessend noch besser in der Lage sein, unbekannte Arten systematisch einzuordnen. Dieser umfangreiche Kurs bringt dich botanisch einen grossen Schritt weiter, ob mit oder ohne Zertifikatsabsichten. Du wirst anschliessend viele der häufigen Tieflandarten kennen und mit unbekannten Arten noch besser umgehen können.

 


Kursdaten

Fr, 10.3. Theorietag (online)

Mi, 22.3. Theorieabend (online)

Mi, 5.4. Theorieabend (online)

Do, 20.4. Exkursion Lägern (Nachmittags)

Fr, 21.4. Exkursion Uetliberg (Nachmittags)

Do, 18.5. Exkursion Zürich Hönggerberg

Do, 25.5. Exkursion Arth Goldau

Do-Sa, 1.-3.6. Wallis & Kandersteg

Do, 8.6. Exkursion Pfäffikersee

Do-Fr, 29.-30.6. Exkursion Amden

Do, 13.7. Exkursion Brugg

Fr, 14.7. Exkursion Zürich Irchelpark

Detailprogramm siehe unten.

 

Gruppengrösse

5 bis max. 10 Personen


Voraussetzungen/Vorwissen

Wissensstand Zertifikat 200 oder vergleichbar. Idealerweise hast du bei uns die vorangehenden Kurse "Feldbotanik Grundkurs" und "Feldbotanik Vertiefungskurs 200" besucht.

 

Exkursionsrouten

3-7 km, max. 500 m Auf-/Abstieg

 

Leitung

Sonja Hassold, Biologin, Dr. sc. ETH Zürich

(Theorieanlässe, alle Exkursionen)

 

Constanze Conradin, Biologin mit Lehrdiplom, ETH Zürich

(Theorieanlässe)


Preis

CHF 1'950.-

Inklusiv: Unterlagen, Kursbestätigung*

Exklusiv: Fahrten/Reisen, Unterkunft, Verpflegung

 

Unterkunft

Wir bitten dich, selber für die Unterkunft/Hotel an den mehrtägigen Exkursionen besorgt zu sein.

Im Wallis haben wir ein Zimmerkontingent vorreserviert im Bildungshaus St. Jodern in Visp (Bei der Reservation mitteilen, dass du zur Botanikgruppe gehörst.).

In Amden empfehlen wir z.B. das Hotel Sonne. In Amden empfehlen wir die Reservation von Zimmer/Frühstück, da wahrscheinlich nicht alle Kursteilnehmer:innen am selben Ort sein werden und wir so abends gemeinsam Essen gehen können.


Weitere Informationen

Detailprogramm

Fr, 10.3. Theorietag (online)| ca. 09:00-15:00 Uhr | Vorstellungsrunde, Übersicht Kursumfang, Einführung in Unterlagen, Systematik, Familien- & Gattungstheorie, Lernmethoden

 

Mi, 22.3. Theorieabend (online) | ca. 19:00-21:00 Uhr | Familien- & Gattungstheorie

 

Mi, 5.4. Theorieabend (online) | ca. 19:00-21:00 Uhr | Familien- & Gattungstheorie

 

Do, 20.4. Exkursion Lägern | ca. 13:00-17:00 Uhr | Treff- & Endpunkt Bahnhof Baden | Frühlingsflora der kollinen Stufe auf Kalk, Ruderalpflanzen in Rebbergen

 

Fr, 21.4. Exkursion Zürich Uetliberg| ca. 12:18-17:10 Uhr | Treffpunkt Bahnhof Uitikon-Waldegg, Endpunkt Ringlikon | Frühlingsflora im Laubwald

 

Do, 18.5. Exkursion Zürich Hönggerberg| 09:00-16:00 Uhr | Treff- & Endpunkt ETH Hönggerberg beim Coop | Gräser

 

Do, 25.5. Exkursion Arth-Goldau | ca. 09:00-17:30 Uhr | Treff- & Endpunkt Bahnhof Arth-Goldau | Orchideen, Ruderalflora, Gräser, Wald

 

Do-Sa, 1.6.-3.6. Wallis & Kandersteg:

Do, 1.6. Exkursion Brig | ca. 10:15-17:00 Uhr | Treff- & Endpunkt Bahnhof Brig | Vielfältige Kulturlandschaft

Fr, 2.6. Exkursion Ausserberg-Eggerberg | ca. 08:00-16:45 Uhr | Treff- & Endpunkt Bahnhof Visp | Felsensteppe

Sa, 3.6. Exkursion Kandersteg | ca. 09:15-16:00 Uhr | Treff- & Endpunkt Bahnhof Kandersteg | Wiesen, Gebirgsaue, Bergföhren- & Fichtenwald

 

Do, 8.6. Exkursion Pfäffikersee | 09:00-17:00 Uhr |Treff- & Endpunkt Bahnhof Kempten | Verlandung Seen, Flachmoore, Hochmoore, Feuchtwiesen

 

Do-Fr, 29.6.-30.6. Exkursion Amden:

Do 29.6. | ca. 09:00-17:00 Uhr | Treff- & Endpunkt Amden Vorderdorf| feuchte Hochstaudenflur, Flachmoore, Wald, subalpine Weiden

Fr 30.6. | ca. 09:00-17:00 Uhr | Treff- & Endpunkt Amden Dorf| trockene Hochstaudenflur, subalpine Weiden, alpine Rasen

 

Do, 13.7. Exkursion Brugg | ca. 09:00-17:00 Uhr | Treff- & Endpunkt Bahnhof Brugg | Trockenwiesen, Aue, Neophyten, Repetition

 

Fr, 14.7. Exkursion Zürich Irchelpark | ca. 09:00-17:00 Uhr |Treff- & Endpunkt Tramstation Milchbuck | Wald, Wiesen, Repetition

 

Zusatzkosten

Exkursionen Wallis: ÖV-Fahrten ab/bis Visp total ca. CHF 15.- (Halbtax), evtl. Schliessfächer Brig & KanderstegExkursion Amden: Sesselbahn ca. CHF 15.-

 

*Kursbestätigung

Eine Kursbestätigung wird ausgestellt, wenn mindestens 75% des Kurses besucht wurden (max. 3 Fehltage (inkl. Theorieanlässe)).

 

Änderungen vorbehalten


Weitere Feldbotanik Vertiefungskurse 400

Feldbotanik Vertiefungskurs 400 | März - Juli | Kurs 1

Feldbotanik Vertiefungskurs 400 | März - Juli| Kurs 2

 

Weiterführende Kurse

Feldbotanik Vertiefungskurs 600 | März - Juli