Grundkurs Korbblütler

in Zürich

Montag

21. Juni 2021

Die Familie der Korbblütler (Asteraceae) ist mit knapp 500 Arten die artenreichste Pflanzenfamilie der Schweiz. Dazu zählen z.B. Flockenblumen, Disteln, "Margeritenartige", Schafgarben sowie alle "Löwenzahnartige", um nur ein paar wenige zu nennen. Um sich in dieser Vielfalt nachhaltig zurechtzufinden, ist ein fundierter und übersichtlicher Einstieg, wie wir ihn in diesem Grundkurs vermitteln, essenziell. An einer Exkursion auf dem Zürcher Hönggerberg nehmen wir die Blüten von verschiedenen Korbblütlern genau unter die Lupe und entdecken eine faszinierende kleine grosse Welt. Dabei lernst du ausgewählte Arten, deren Unterfamilien sowie einige bedeutende Gattungen kennen. Wir zeigen dir die wichtigsten Erkennungsmerkmale und Unterschiede sodass du nach dem Kurs die behandelten Arten selbständig erkennen und benennen sowie unbekannte Arten der korrekten Unterfamilie zuordnen kannst.

Eckdaten

Montag | 21.6.21 | 09:00 - 16:00 Uhr

Zürich, Hönggerberg

 

Kosten

CHF 150.-

Inklusiv: Unterlagen, Lupe zur Ausleihe

Exklusiv: An- und Rückfahrt, Verpflegung

 

Voraussetzungen für eine Teilnahme

Wir empfehlen Vorwissen über Fachbegriffe und Pflanzenfamilien (je Level 1, mehr erfahren). Idealerweise hast du bei uns vorgängig einen "Grundkurs Feldbotanik" besucht (mehr erfahren).

 

Verfügbarkeit

> 5 Plätze verfügbar

 

Leitung

Sonja Hassold, Biologin Dr. sc. ETH Zürich

(mehr erfahren)

 

Weitere Informationen

  • Anzahl Teilnehmende: 5 bis max. 10
  • Die Exkursionsroute beträgt ca. 3 km und weist keine wesentlichen Höhenunterschiede auf
  • Ausrüstung/Mitnehmen: Feldtaugliche Kleidung und Schuhe, Regen- und Sonnenschutz, Tagesrucksack, Mittagspicknick und Zwischenverpflegung, Notizheft (empfohlen) und Lupe mit 10x Vergrösserung (kann ausgeliehen werden).

 

Weitere Grundkurse Korbblütler

Grundkurs Korbblütler in Zürich | 21.6.21

Grundkurs Korbblütler im Engadin (Scuol) | 13.7.21

 

Vertiefungskurse Korbblütler

Vertiefungskurs Korbblütler im Engadin (Scuol) |15.-17.7.21