Vertiefungskurs Asteraceae (Korbblütler)

5. Juni & 17. Juli 2020

Zürich, Pizol

An den beiden Kurstagen erhältst du einen vertieften Überblick über die grösste Pflanzenfamilie der Schweiz und lernst diverse Gattungen und Arten mit ihren wichtigsten Merkmalen kennen. Du erweiterst dabei dein Wissen zu einzelnen Gattungen, vertiefst deine Kenntnisse zu bekannten Arten und lernst neue dazu. Insbesondere bringen wir Licht ins Dunkel bei jenen Arten, die auf den ersten Blick schwierig voneinander zu unterscheiden sind (gelbe Cichorioideae/Liguliflorae - Zungenblütler). Unterlagen mit erklärten Fachbegriffen und vereinfachten Bestimmungshilfen unterstützen dich beim selbständigen Üben und erleichtern dir auch in Zukunft das Ansprechen dieser vielfältigen Pflanzenfamilie. Einige Arten werden wir gemeinsam mit der Flora Helvetica bestimmen.

Eckdaten

Freitag, 5.6., Zürich Hönggerberg, ca. 09:00 bis 16:00 Uhr

Start-/Endpunkt: Busstation ETH Hönggerberg, vor dem Coop

 

Freitag 17.7., Pizol, ca. 08:45 bis 17:00 Uhr

Start-/Endpunkt: Busstation Wangs Pizolbahn, bei Sargans

 

Kosten

CHF 350.-

Inklusiv: Unterlagen, Kursbestätigung, Zwischenverpflegung

Exklusiv: An-/Rückfahrten

 

Voraussetzungen für eine Teilnahme

Grundkenntnisse über botanische Fachbegriffe und die grossen Pflanzenfamilien werden empfohlen (mehr erfahren). Von Vorteil ist auch, wenn ein paar der häufigsten Korbblütler bereits bekannt sind.

 

Anmeldeschluss

Sonntag, 24. Mai 2020

> 5 Plätze verfügbar

 

Leitung

Sonja Hassold, Biologin Dr. sc. ETH Zürich (mehr erfahren)

 

Weitere Informationen

  • Anzahl Teilnehmer: 5 bis max. 10
  • Exkursionsrouten: 3-5 km lang mit ca. 150m Höhenmeter
  • Ausrüstung/Mitnehmen: Feldtaugliche Kleidung und Schuhe, Regen- und Sonnenschutz, Mittagspicknick und Zwischenverpflegung, Notizheft, Lupe mit 10x Vergrösserung (kann ausgeliehen werden), eigene Bestimmungsliteratur (Flora Helvetica empfohlen (App oder Buch))
  • Änderungen vorbehalten
Download
Details_Asteraceae_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 241.5 KB