Kurs Pflanzenbestimmung in Zürich

April - Juni 2019

in Zürich (Irchelpark)

Du lernst wie man unbekannte Pflanzen selbständig bestimmt und übst den Umgang mit Flora Helvetica App und/oder Exkursionsführer. Der Kurs beinhaltet angeleitete Bestimmungsübungen und Zeit, um mit der nötigen Unterstützung selbständig zu üben. Zudem erhältst du Tipps und Tricks zum effizienten Umgang mit Bestimmungshilfen, hast die Möglichkeit vor Ort weitere Werke auszuprobieren und lernst deren Vor- und Nachteile kennen.

 

Daten, Zeiten, Ort

4 Montag Nachmittage, 13:00 bis 17:00 Uhr

Treff- und Endpunkt:

Anlass 1:

Anlass 2-4: Zürich, Tramstation Milchbuck

15. & 29. April,

27. Mai,

3. Juni

 

Kosten

CHF 450.-

Inklusiv: Unterlagen und Kursbestätigung

Exklusiv: An- und Rückfahrten

 

Voraussetzungen für eine Teilnahme

Vorwissen über Fachbegriffe und Pflanzenfamilien (mehr erfahren)

 

Anmeldeschluss

Sonntag, 7. April 2019

 

Leitung

Sonja Hassold, Biologin ETH Zürich (mehr erfahren)

 

Weitere Informationen

  • Anzahl Teilnehmende: Max. 10, min. 5 TN
  • Die Exkursionsrouten betragen höchstens ca. 3 km und weisen keine wesentlichen Höhenunterschiede auf
  • Ausrüstung/Mitnehmen: Flora Helvetica App und den Exkursionsführer dazu, Feldtaugliche Kleidung und Schuhe, Zwischenverpflegung, Notizheft, Lupe (kann ausgeliehen werden)
  • Zum Schluss erhalten alle TN eine Kursbestätigung

Fotogalerie