Frühling im Schaffhauser Randen

Samstag 21. April 2018

 

Die Tagesexkursion führt uns in den Schaffhauser Randen, wo wir die artenreiche Frühlingsflora unter die Lupe nehmen. Die Exkursion bringt unser Botanikwissen nach der Winterpause wieder auf Vorderfrau. Das botanische Vokabular sowie die systematischen Kenntnisse zu bedeutenden Pflanzenfamilien und Gattungen werden anhand bereits blühender Arten wieder in aktive Gedächtnisregionen geholt.


Programm

Start: Samstag 21. April, 08.50 Uhr

Gemeindehaus Merishausen

(ZH ab 7.35 Uhr, Anreise individuell)

Ende: Samstag 21. April, ca. 16.00 Uhr

Gemeindehaus Merishausen

(ZH an 17.25 Uhr)

 

Investition

CHF 150.-

Exkl. Anfahrt & Verpflegung

 

Route

ca. 5 km, 200 m hoch, 200 m runter

Bei Fragen oder Bedenken bitten wir um Kontaktaufnahme.

 

Niveau

Mittlere und Fortgeschrittene

 

Mitnehmen

Feldtaugliche Ausrüstung

Tagesrucksack

Verpflegung (inkl. Mittagspicknick)

Notizheft, Schreibzeug

Lupe

 

Leitung

Constanze Conradin & Sonja Hassold, Biologinnen MSc ETH mit langjähriger Exkursionserfahrung.

 

Anmeldung & Kontakt

Gerne erhalten wir Ihre Anmeldung via Anmeldeformular. Wir füllen die Plätze fortlaufend, da die Anzahl an freien Plätzen begrenzt ist. Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn die Zahlung bei uns eingetroffen ist. Haben Sie weitere Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.


Download
Frühling im Jura
Detail Programm
1_Lägern_29.4.2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB