Einfacher Einstieg in die Welt der Botanik

Einsteigerkurs im Irchelpark jeden 2. Dienstagabend:

30. Mai – 27. Juni 2017

 

 

Kennen Sie den Unterschied zwischen einer Wald-Schlüsselblume und einer Frühlings-Schlüsselblume? Was unterscheidet eine Schlüsselblume von einer Primel? Möchten Sie eine Pflanze in der Flora Helvetica schneller nachschlagen können?

 

Im Einsteigerkurs „Einfacher Einstieg in die Welt der Botanik“ zeige ich Ihnen wie Pflanzen eingeteilt werden, wie man Pflanzen unterscheiden kann und welche Hilfe uns der Standort dazu liefert. Anhand von 5 ausgewählten Pflanzenfamilien der Schweiz erlernen wir das botanische Vokabular für den erfolgreichen Umgang mit Fachliteratur wie der Flora Helvetica.

 

Mit „Einfacher Einstieg in die Welt der Botanik“ zeige ich Ihnen die folgenden 4 Grundbausteine der Botanik für eine erfolgreiche Bestimmung:

 

  1. Verstehen von botanischen Begriffen für einen erfolgreichen Umgang mit Fachliteratur
  2. Systematische Herangehensweise für die erleichterte Einteilung von Pflanzen
  3. Erkennen und Benennen von unterschiedlichen charakteristischen Merkmalen bei Pflanzen
  4. Überblick gewinnen über die vielfältige Fachliteratur

 

 

 

Details zum Kurs „Einfacher Einstieg in die systematische Botanik“

Im Detail umfasst der Einsteigerkurs folgende Elemente:

  • 5 Kursabende à je 150 min mit maximal 12 Teilnehmenden im Irchelpark, um den Einstieg in die systematische Botanik zu erlernen. Geleitet wird der Kurs von Sonja Hassold, eine kompetente und hochmotivierte Leiterin, welche ihre Begeisterung für die Botanik gerne weitergibt, damit Sie Ihre Botanikkenntnisse erweitern können.
  • Unterstützendes Material zur selbständigen Vertiefung der behandelten Themen im Kurs
  • Sensibilisierung für die Vielfalt der Botanik in unserer unmittelbaren Umgebung
  • Aufgaben zum selbständigen Zuordnen einer Pflanzen, um Übung im Einteilen von Pflanzen in die 5 ausgewählten Familien zu erlangen
  • Einsatz von didaktischen Tools, damit Sie spielerisch und mit viel Freude den Einstieg in die systematische Botanik finden
  • Konsequente Benutzung von deutschen und wissenschaftlichen Namen

Investition

Kurs: 300 CHF für 5 Kursabende à je 150 min exkl. Anfahrt und Verpflegung

 

Im Überblick

Programm

Daten: 30.5./6.6./13.6./20.6./27.6.

Treffpunkt: 18.30 Uhr Haltestelle Milchbuck, Parkseite

Tramlinien 7, 9, 10 & 14

Anreise individuell

Ablauf: Wir starten jeweils mit einer Einführung ins Abendthema, gefolgt von vielen praktischen Übungen, bei welchen wir uns im Irchelpark bewegen.

Ende: 21.00 Uhr

 

Investition

300 CHF exkl. Anreise und Verpflegung

 

Route

Die Distanzen betragen max. 3 km und weisen keine wesentlichen Höhenunterschiede auf.

 

Niveau

Einsteiger

Mitnehmen

Feldtaugliche Ausrüstung

evtl. Verpflegung

Notizheft, Schreibzeug

Lupe (falls vorhanden)

 

Leitung & Kontakt

Sonja Hassold, Biologin ETH Zürich mit langjähriger Exkursionserfahrung. Kontakt unter: www.botanikexkursionen.ch

 

Anmeldung

Gerne erhalten wir Ihre Anmeldung via Anmeldeformular unter www.botanikexkursionen.ch. Wir füllen die freien Plätze fortlaufend. Als definitiv angemeldet gilt, wenn die Zahlung bei uns eingetroffen ist. Haben Sie weitere Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.


Download
5_Einsteigerkurs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 909.9 KB