Angebote in Graubünden 2020


Wir begeben uns in die blühende Kulturlandschaft der Bündner Herrschaft. An ausgewählten Pflanzen lernst du das 1x1 der Botanik kennen und erhältst so einen Einstieg in die Welt der Schweizer Flora.

1 Tagesexkursion von Lanquart nach Jenins

So 3.5.


An ausgewählten Pflanzen lernst du auf Kurzexkursionen die grössten Pflanzenfamilien der Schweiz kennen. Mit dem erworbenen Wissen kannst du die meisten einheimischen Pflanzen selbständig ihren Familien zuordnen.

5 Dienstagabende, 17:30-20:00 Uhr

12.5. / 26.5. / 9.6. / 23.6. / 7.7.

Preis (CHF): 390.- (190.- für Einheimische)

Detailinfos und Anmeldung (hier)


In diesem Vertiefungskurs lernst du auf Exkursionen die häufigsten Pflanzenarten der Schweiz kennen. Mit dem erworbenen Wissen bist du optimal für das Zertifikat 200 vorbereitet.

5 Abende (mittwochs) und 3 ganze Tage (samstags)

13.5. / 27.5. / 10.6. / 24.6. / 8.7. und 13.6. / 18.7. / 22.8.

Preis (CHF): 790.- (590.- für Einheimische)

Detailinfos und Anmeldung (hier)


An ausgewählten Pflanzen lernst du auf Kurzexkursionen die grössten Pflanzenfamilien der Schweiz kennen. Mit dem erworbenen Wissen kannst du die meisten einheimischen Pflanzen selbständig ihren Familien zuordnen.

2 Tage im Val Müstair (exkl. Unterkunft)

Fr-Sa 22.-23.5. (Auffahrtswochenende)


Du lernst die 20 häufigsten Wiesengräser kennen. Wir zeigen dir die wichtigsten Erkennungsmerkmale und Unterschiede, damit du die Gräser auch selbständig erkennen kannst. Feldtaugliche Unterlagen werden dich dabei weiterhin unterstützen.

1 Tagesexkursion in Scuol

Sa 6.6.

Preis (CHF): 120.- (80.- für Einheimische)

Detailinfos und Anmeldung (hier)


Wir vermitteln Tipps und Tricks im Umgang mit der Flora Helvetica App. Unter Anleitung bestimmen wir ausgewählte Pflanzen, wobei du mit den wichtigsten Fachbegriffen vertraut wirst. Unterlagen unterstützen dich über den Kurs hinaus.

2 Tage in Scuol

Sa-So 20.-21.6.

Preis (CHF): 390.- (exkl. Unterkunft; 290.- für Einheimische)

Detailinfos und Anmeldung (hier)


Wusstest du, dass oberhalb der Waldgrenze Bäume unter der Erde wachsen? Diese und viele weitere Alpenpflanzen lernst du in Davos kennen und erfährst wie diese Überlebenskünstler den lebensfeindlichen Bedingungen trotzen.

2 Tage in Davos

Sa-So 11.-12.7.

Preis (CHF): 350.- (exkl. Unterkunft)

Detailinfos und Anmeldung (hier)


An diesem Wochenende lernst du in lockerer Atmosphäre die spätsommerliche Flora des Engadiner Bergdorfs Vnà näher kennen, erweiterst dabei deine Artenkenntnisse und vertiefst dein Wissen zu verschiedenen Pflanzenfamilien.

2.5 Tage in Vnà

Fr-So 7.-9.8.

Preis (CHF): 390.- (exkl. Übernachtung)

Detailinfos und Anmeldung (hier)


An ausgewählten Pflanzen lernst du auf Kurzexkursionen die grössten Pflanzenfamilien der Schweiz kennen. Mit dem erworbenen Wissen kannst du die meisten einheimischen Pflanzen selbständig ihren Familien zuordnen.

2 Tage in Vnà

Fr-Sa 14.-15.8.

Preis (CHF): 390.- (exkl. Übernachtung, Einheimische 190.-)

Detailinfos und Anmeldung (hier)


Auf gemütlichen Wanderungen im Münstertal erkunden wir die herbstliche Flora. Daneben bleibt Zeit das sagenumwobene Bergtal selbständig zu erkunden oder an einer Führung im Nationalpark teilzunehmen.

Sa-Fr 12.9.-18.9.

3 Tage gemütliches Botanisieren,

2 Tage zur freien Verfügung, davon optional 1 Tag Exkursion  

   im Schweizerischen Nationalpark

Preis (CHF): 1'300.- (inkl. Übernachtung)

Detailinfos und Anmeldung (hier)