Einsteigerkurs 1

In der Schweiz kommen über 3'000 verschiedene Pflanzenarten vor. Da ist es nicht ganz einfach sich zurechtzufinden. In unseren Einsteigerkursen 1 ermöglichen wir Ihnen einen einfachen Einstieg in diese wunderbare Vielfalt.

 

Während vier Abendanlässen und einer Exkursion lernen Sie ausgewählte Pflanzen näher kennen und erfahren dabei mehr über die Einteilung der Pflanzenvielfalt. Sie werden anschliessend mit einer Einschlaglupe richtig umgehen können, ausgewählte Pflanzenarten im Feld wiedererkennen, botanische Fachbegriffe verstehen und Ihre Kenntnisse mithilfe von Fachliteratur selbständig ausbauen können. Verschiedene Kursunterlagen sowie Literaturempfehlungen werden Sie dabei unterstützen.

 

Investition

300 CHF für 4 Kursabende à je 150 min und 1 Exkursion (4h), inkl. Kursunterlagen, exkl. Anfahrt und Verpflegung

150 CHF für Biosfera-Perits*, die am Kurs im Val Müstair teilnehmen (Kostenbeteiligung durch den Regionalen Naturpark Biosfera Val Müstair, www.biosfera.ch)

150 CHF für Einheimische der Region Unterengadin/Samnaun, die am Kurs im Engadin teilnehmen (Kostenbeteiligung durch die Stiftung Pro Terra Engiadina, www.proterrae.ch)

* Biosfera-Perits sind Botschafter des Naturparks Biosfera Val Müstair und haben eine Grundausbildung zu Parkinhalten absolviert.

 

Durchführungsorte und Daten

Zürich - Irchelpark

Dienstag - 22.5./5.6./26.6./10.7. - 18.30 bis 21:00 Uhr

Exkursion: Dienstag 17.7. - 17:00 bis 21:00 Uhr

Anmelden

Engadin (Scuol)

Dienstag - 8.5./29.5./26.6./17.7. - 17:30 bis 20:00 Uhr

Exkursion: Samstag 11.8. - ca. 10:00 - 16:00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Anmelden
Val Müstair Dienstag - 22.5./19.6./10.7./24.7. - 17:30 bis 20:00 Uhr
Exkursion: Samstag 4.8. - ca. 10:00 - 16:00 Uhr (inkl. Mittagspause)
Anmelden

Hauptziele

  • Ausgewählte Pflanzenarten näher kennenlernen
  • Botanische Fachbegriffe verstehen, um mit gängiger Fachliteratur erfolgreich umgehen zu können
  • Einblick in die systematische Ordnung der Pflanzenvielfalt erlangen, um das Nachschlagen in der Literatur zu erleichtern
  • Pflanzenmerkmale erkennen und benennen können
  • Überblick über die vielfältige Fachliteratur gewinnen
  • Sensibilisierung für die Pflanzenvielfalt in unserer unmittelbaren Umgebung
  • Vertrautwerden mit wissenschaftlichen Pflanzennamen

 

Leistungen

  • 4 Kursabende à je 150 min und 1 Exkursion à 4 h mit maximal 12 Teilnehmenden
  • Unterstützende Kursunterlagen zur selbständigen Vertiefung der behandelten Themen im Kurs
  • Didaktisch vielfältig gestaltete Anlässe, damit Sie einen einfachen Einstieg in die Botanik finden

 

Leitung

Der Kurs in Zürich wird von Sonja Hassold geleitet, die Kurse im Engadin und im Val Müstair von Constanze Conradin. Beide sind kompetente und hochmotivierte Leiterinnen, welche Ihre Begeisterung für die Botanik mit Freude weitergeben, damit Sie Ihre Kenntnisse erweitern können.

 

Anmeldung & Kontakt

Gerne erhalten wir Ihre Anmeldung via Anmeldeformular. Wir füllen die freien Plätze fortlaufend. Als definitiv angemeldet gilt, wenn die Zahlung bei uns eingetroffen ist. Haben Sie weitere Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Ausschreibungen zum Download

Download
Ausschreibung_EinsteigerEN_2018_def.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.2 MB
Download
Ausschreibung_EinsteigerVM_2018_def.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.1 MB